Zum neuen Jahr

„Von guten Mächten treu und still umgeben,
behütet und getröstet wunderbar,
so will ich diese Tage mit euch leben
und mit euch gehen in ein neues Jahr.

Noch will das Alte unsre Herzen quälen,
noch drückt uns böser Tage schwere Last.
Ach Herr, gib unsern aufgeschreckten Seelen
das Heil, für das du uns bereitet hast.

Lass warm und hell die Kerzen heute flammen,
die du in unsre Dunkelheit gebracht.
Führ, wenn es sein kann, wieder uns zusammen.
Wir wissen es, dein Licht scheint in der Nacht.

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist bei uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag“

 

Das alte Jahr verabschiedet sich, das neue Jahr öffnet seine Türen. Was wird es bringen an Schönem als auch vermutlich Beschwerlichem? Dietrich Bonhoeffer vermochte diese Frage aufzunehmen in einem Lied, das Menschen nun seit vielen Jahrzehnten begleitet.

Als Jahreslosung steht über 2021: "Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!" (Lukas 6,36)

So will ich zuversichtlich nach vorn schauen und wünsche Ihnen allen Gottes reichen Segen!

Ihre Pfarrerin Cordelia Hoenen

 

 

Termine im Januar

3.1.2021,10:00 Uhr:Gottesdienst zur Jahreslosung (Markus)
6.1.2021,15:30 Uhr:Musikalische Andacht mit Jerzy Bojanowski und Miriam Sabba (Markus)
10.1.2021,10:00 Uhr:Gottesdienst (Markus)
17.1.2021, 10:00 Uhr:Gottesdienst (Diesdorf)
24.1.2021,10:00 Uhr:Gottesdienst (Markus)
31.1.2021,10.00 Uhr:Gottesdienst(Diesdorf)

 

Die aktuelle Ausgabe unseres Gemeindebriefs "Kirchenfenster" für die Monate Dezember bis Februar finden Sie hier zum Download.

Liebe Gemeinde, einen musikalischen Gruß unserer Kantorin Frau Schlegel, finden sie hier.